Mechanisierte Kavallerie

View previous topic View next topic Go down

Mechanisierte Kavallerie

Post  Balerion on Fri Feb 22, 2013 9:00 am

Guten Tag,
hab mir vor kurzem diesen mod runtergeladen und bin ziemlich vom Technologiebaum überrascht. Ist echt gelungen^^

Allerdings habe ich mal ne Frage zur Mechanisierten Kavallerie.. Was genau kann man sich darunter vorstellen? Was ist der Unterschied zur Mechanisierten Infanterie?

Oder ging es nur darum 2 Mechanische Brigaden mit unterschiedlichen Werten zu schaffen? Bin da einfach nur neugierig^^

Balerion
Uknown

Posts : 1
Join date : 2013-02-14

Back to top Go down

Re: Mechanisierte Kavallerie

Post  Chromos on Sun Feb 24, 2013 4:02 am

Alle Basisinfos zu den Landeinheiten gibts hier:
http://ahoimod.wordpress.com/category/ahoi-mod/mod-info-deutsch/

Miliz: Einfach ausgerüstete kürz ausgebildete Leute.
Paramilitärisch: Polizeieinheiten mit militärischer Asurüstung zum sichern von versorgunsgwegen und Sichern von Partisanen.
Garnision: Garnisionstruppen verteidigen wichtige Punkte und haben eine hohe Verteidigunsgkraft aber kaum Mobilität.
Infanterie: Die normale Infanterie.
Mot/Mech-Inf: Infanterie die mit mobilene Einheiten eingesetzt wird. Zunächst nur mit LKW, dann auch mit mechanisierten Fahrzeugen.
Kavallerie: Die gute alte Kavallerie mit Pferden. Für den schnellen Transport und tauschen evtl. die Pferde später auch mit Spähpanzern und mech. Fahrzeugen durch Technologiefortschritt.
Luft-Mobile-Inf: Infanterie die Helikopter zur schnellen Verlegung und Unterstützung benutzt.
Mot/Mech-Kav: Moderne Kavallerie die mit Spähpanzern und mech. Fahrzeugen für Spähaufträge und ähnliche Aufgaben eingesetzt wurden.
Panzer: Die allgemeine Panzereinheit. Von den leichten WKI bis hin zu dem modernen mittleren nach den WKII (MBT).
Schwere Panzer: Die allgemeine schwere Panzereinheit. Von den normalen schweren des WKI bis hin zu dem modernen schweren nach den WKII. Kann auch eine Abteilung Superschwere Panzer bekommen.
Landkreuzer: Vielleicht. Um Landkreuzer wie den dt. K-Wagen(fast fertiggestellt in WKI)oder Projekte wie “Ratte”.
Spez. Inf- Jäger: Spezielle trainierte Infanterie für den Kampf in schwierigen Gelände.
Spez. Inf- Gebirgsjäger: Spezielle trainierte Infanterie für den Kampf im Gebirge. Wir auch die Hochalpinen Sondereinheiten abbilden.
Spez. Inf- Marineinfanterie: Spezielle trainierte Infanterie für den Kampf bei amphibischen Landungen.
Spez. Inf- Fallschirmjäger: Luftverlastbare Infanterie.
Spez. Inf- Kommandoeinheiten: Sehr spezielle trainierte Einheiten für alle Situationen.
Divison Unterstützungs-Truppen: Alle Einheiten die extra Ausrüstung einer Division ausmachen wie FLAK/PAK/PIO/Aufklärung.
Mobile Divison Unterstützungs-Truppen: Alle Einheiten die extra Ausrüstung einer mobilen Division ausmachen wie FLAK/PAK/PIO/Aufklärung.
Divisons Artillerie: Die Artillerie einer Division.
Mobile Divison Artillerie: Die Artillerie einer mobilen Division.
Belagerungs Artillerie: Extraschwere Kaliber für Belagerungen von Festungen.
Korps-Artillerie: Schwere Artillerie die üblicherweise nur auf Korps- oder Armeeebene angegliedert war.
Korps-FLAK: Von der frühen FLAK über die schweren FLAK die üblicherweise nur auf Korps- oder Armeeebene angegliedert war.
Korps-PAK: Von der frühen PAK über die schweren PAK und Panzerjäger/Jagdpanzer die üblicherweise nur auf Korps- oder Armeeebene angegliedert war.
Korps-Pioniere: Pioniere die üblicherweise nur auf Korps- oder Armeeebene angegliedert war oder später in eingenen Sturm-Regimentern in Stalingrad aufgestellt wurden.

_________________
Play WW-I up to the Cold War! Soon possible with the "AHOI-Mod"! One of the most played Mods for "Hearts of Iron 3"!
Spiele von dem WK-I bis zum Kalten Krieg!  Bald möglich mit dem "AHOI-Mod"! Einem der meistgespielten Mod für "Hearts of Iron 3"!
___- blog -___-facebook-___-twitter-___

Chromos
Admin

Posts : 568
Join date : 2011-11-01

http://ahoimod.wordpress.com/

Back to top Go down

View previous topic View next topic Back to top


 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum